Das Kinderschutz-Zentrum
 
05241-903550
 

 

14. Entenrennen
Sonntag, 17. Juni 2018
13 bis 16 Uhr

 

Plakat

 

13 bis 16 Uhr Programm rund um unsere Show-Bühne mit Kaffee, Kuchen und
Kinderangeboten auf dem Parkplatz Parkstraße / Stadtpark

 

14 Uhr Startschuss am Licht- und Luftbad (Stadtpark)

 

13.00

Beginn der Veranstaltung, Begrüßung durch Moderator Michael Stallmann,
Tanzschule Stüwe-Weissenberg

 

13 bis 15 Uhr
Walking Act mit Riesen-Seifenblasen von Florian Wessels

 

13.00 bis 13.55

Last Minute Verkauf (am Veranstaltungsplatz und beim Start)

 

13.00 bis 14.00

Abgabe der Geschwisterente „Amanda“ zur Teilnahme am Wettbewerb

Die schönste Ente der Stadt

 

13.30 bis 13.50

Kinder tanzen auf der Bühne

Kindertanzshow mit der Tanzschule Stüwe-Weissenberg und Einladung zum Mitmachen

 

14.00

Entenbegeistert: Bürgermeister Henning Schulz gibt am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr, den Startschuss für das 14. Entenrennen im Gütersloher Stadtpark. Foto: Stadt Gütersloh

Startschuss für das 14. Gütersloher Entenrennen durch Bürgermeister Henning Schulz

Ort: Licht- und Luftbad Dalkeinsel

 

14.00 bis 14.30

Entenrennen auf der Dalke. Begleitet und spannend kommentiert vom Moderatorenteam Udo Dommermuth (MMC Veranstaltungstechnik) und Michael Stallmann (Tanzschule Stüwe-Weissenberg)

Ziel: Brücke Spielplatz / Parkplatz Parkstraße

 

14.45

Bekanntgabe der schnellsten Ente Güterslohs mit Preisübergabe

 

14.45 bis 15.30

Zirkus Krawalli

Zirkus Krawalli - Jonglage, Zauberei und mehr mit Clown Andi Witzig

 

15.30 - Zeit der Preise

Die Jury gibt die schönste Ente der Stadt bekannt, mit Preisübergabe

Preisausgabe am Preisstand

 

15.40 bis 16.00

Kinder tanzen auf der Bühne

Kindershowtanz mit der Tanzschule Stüwe-Weissenberg und Einladung zum Mitmachen

 

16.00

Ende der Veranstaltung mit Abmoderation durch Herrn Stallmann und Dank an die Sponsoren und die vielen Helfer und MitarbeiterInnen des Kinderschutz-Zentrums Gütersloh

 

Den ganzen Nachmittag über können die kleinen Besucher am AWO-Spielmobil viel Spaß haben.

 

 

Für Essen und Trinken ist gesorgt:

Schenke Delikatessen: Bratwurst/ Pommes Frites

Ahnepohl Getränke: nicht alkoholische Getränke/ Bier/ Sekt

Kinderschutz-Zentrum: selbstgebackener Kuchen/ Kaffee/ Tee

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr - kurzfristige Änderungen sind möglich